MO, 02.04.2012: JUDAS KISS

Romantik-Drama, USA 2011, ca. 95 Min

Was wäre, wenn wir die Chance bekämen, in die Vergangenheit zurückzugehen und unser Leben neu auszurichten? Zachary Wells, ein gescheiterter Filmemacher, bekommt sie.
Ehemals Wunderkind Hollywoods, heute berühmt für seine Partyauftritte und Entziehungskuren, soll kurzfristig als Jurymitglied bei einem Filmfestival an seiner alten Uni einspringt. Gleich in der ersten Nacht hat er einen heißen One Night Stand mit dem übertalentierten Filmstudenten Danny. Seltsamerweise trägt Dannys Festivalbeitrag den gleichen Titel wie Zacharys Film, mit dem er vor Jahren das Festival gewann: »Judas Kiss«. Und Zachary entdeckt weitere Parallelen. Vor allem sieht er, dass Danny dabei ist, seine eigenen Fehler zu wiederholen. Zach beginnt darum an ihrer 'gemeinsamen' Vergangenheit zu feilen und macht die beide zum magischen Spielball zukünftiger Möglichkeiten.
Mit großartigen, hinreißend aussehenden Darstellern besetzt – u.a. Charlie David (Dante’s Cove) und Film- & Erotikstar Brent Corrigan (Another Gay Sequel) – bietet dieser außergewöhnliche Zeitreisecocktail witzige und berührende Überraschungen. Kurz: Sexy, smart und romantisch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen